Die Bibliothek des Evang. Heidehof-Gymnasiums ist ein Ort zum Lernen, Lesen, Schmökern, Arbeiten und Entspannen.

Dazu bieten wir:

  • einen Medienbestand von über 2.500 Medien
  • darunter Fachbücher, Jugendbücher, Hörbücher, Zeitschriften, DVDs,...
  • vier Sitzgruppen
  • sieben Computerarbeitsplätze mit Drucker/Kopierer
  • Veranstaltungen wie Lesungen, Märchenralley, Lesekreise, Book Slam, Schreibwerkstatt, Schülerzeitung "Libellus"...

Neues aus der Schulbücherei

Das Buch des Monats Januar
Dieses Mal ausgewählt und vorgestellt von Yann Lippet, 8c

Ursula Poznanski: Shelter

Benny und seine Freunde, alles Studierende, erfinden auf einer Party eine verrückte, von Außerirdischen handelnde Verschwörungstheorie. Sie setzen sie durchs Internet in die Welt und erschaffen ein Symbol: ein ineinander verschlungenes O und U, das sie an Wände sprühen. Es sollte eigentlich ein Scherz sein, doch es gerät außer Kontrolle. Vielen Menschen glauben plötzlich, dass gute Aliens sie kontrollieren und werden deshalb gegen die "bösen" Aliens gewalttätig. Als Benny versucht, die Menschen aufzuklären, begibt er sich in Lebensgefahr. Wird Benny es schaffen, die Anhänger seiner Verschwörungstheorie zur Vernunft zu bringen? Und wer ist der geheimnisvolle Octavian, der sich im Internet als Alien ausgibt?

Mir gefällt das Buch sehr gut, da es zeigt, wie schnell sich so eine Verschwörungstheorie ausbreiten kann. Es ist sehr spannend und hat einen unerwarteten Schluss.

Ich empfehle das Buch allen ab 13/14 Jahren. Es ist ein tolles Buch für alle, die Thriller mögen und die anderen Bücher der Autorin, wie z.B. Erebos gerne gelesen haben.

Diakonie einüben Leistungsfähigkeit fördern Innovationen angehen ganztags betreuen Christsein erfahren Offenheit zeigen Gemeinschaft erleben ganzheitlich lernen Verantwortung übernehmen