Die Bibliothek des Evang. Heidehof-Gymnasiums ist ein Ort zum Lernen, Lesen, Schmökern, Arbeiten und Entspannen.

Dazu bieten wir:

  • einen Medienbestand von über 2.400 Medien
  • darunter Fachbücher, Jugendbücher, Hörbücher, Zeitschriften,...
  • zwei Sitzgruppen
  • sieben Computerarbeitsplätze mit Drucker
  • Veranstaltungen wie Lesungen, Märchenralley, Internetführerschein,...

Neues aus der Schulbücherei

Das Buch des Monats Februar
Dieses Mal ausgewählt von Maximilian Kempf, 10c

Ursula Poznanski: Thalamus

Thalamus ist ein weiterer herausragender Einzelband der österreichischen Autorin Ursula Poznanski. Im Mittelpunkt des Geschehens steht der Junge Timo, der nach einem Motorradunfall nicht mehr gehen, sprechen oder schreiben kann. Als er aus dem Koma erwacht, findet er sich auf dem einsam gelegenen Markwaldenhof, einem Rehazentrum, wieder. Er lernt neue Leute kennen, die ebenfalls mit körperlichen Einschränkungen zu kämpfen haben. Anfangs ist es Timo nur schwer möglich, mit anderen zu kommunizieren. Doch dann geschehen Nachts seltsame Dinge - sein Bettnachbar läuft herum und spricht, obwohl er tagsüber im Koma liegt. Merkwürdige Treffen im Park finden statt und Timo muss dringend einen Weg finden, sich mitzuteilen.

Das Buch hat mich durch mit einem sehr spannenden Text und ausgefeilten Charakteren überzeugt, da diese zwar originell, aber nicht vollkommen realitätsfern sind. Außerdem ist das Thema sehr aktuell, was mich besonders fasziniert hat.

Quizfrage: Von wem stammt die Stimmt in Timos Kopf?


Derjenige, der die Quizfrage zuerst richtig beantworten kann, erhält einen 3€-Gutschein für den Pausenverkauf!

Diakonie einüben Leistungsfähigkeit fördern Innovationen angehen ganztags betreuen Christsein erfahren Offenheit zeigen Gemeinschaft erleben ganzheitlich lernen Verantwortung übernehmen