Achtung: Terminverschiebung!

2016 kauften die Deutschen Kleidung für über 62 Milliarden Euro. Eine Millionen Tonnen Kleidung wanderten zur gleichen Zeit in die Altkleidersammlung. Der Umweltschutzorganisation Greenpeace zufolge betrachten Viele Kleidung inzwischen als Wegwerfware. 80 Prozent der Zeit tragen Menschen 20 Prozent der Teile.

Liebe Schüler, Schülerinnen und Eltern,

wir, die Klima-AG des Heidehof-Gymnasiums, wollen etwas dagegen unternehmen und einen aktiven Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unserer Kleidung abliefern.

Deshalb laden wir euch herzlich ein zu unserer

Kleidertauschbörse am Dienstag, 18.02.2020
17:30–19:00 Uhr in der Aula.

Pro Person dürfen maximal 7 Kleidungsstücke abgegeben werden. Für jedes Kleidungsstück erhält man eine Tauschmarke (auch käuflich erhältlich).
Diese kann gegen ein anderes Kleidungsstück eingetauscht werden. Alle abgegebenen Teile müssen gewaschen und tragbar sein.

Die Kleidungsstücke können am Montag 17.02. und Dienstag 18.02.2020 in beiden großen Pausen vor der Aula abgegeben werden. Zur Not können Sie sie auch am Abend eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung abgeben.

Jeder ist willkommen inklusive Freunde und Verwandte.
Wir freuen uns auf euch und euren Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Viele Grüße
die Klima-AG


« Zurück

Diakonie einüben Leistungsfähigkeit fördern Innovationen angehen ganztags betreuen Christsein erfahren Offenheit zeigen Gemeinschaft erleben ganzheitlich lernen Verantwortung übernehmen